Technisch neue Wege beschreiten

Technisch neue Wege beschreiten

TN Kassensysteme bietet mit „Handelsfaktor“-Lösung speziell
für Tabakeinzelhandel / Aures liefert Hardware

Die TELENORMA ist mit ihrem 2014 ausgegliederten Unternehmens­bereich TN Kassensysteme und einer seit 2012 entwickelten Branchen­lösung „Handelsfaktor“ einer der wenigen Kassenanbieter, die sich mit einem webbasierenden System Lösung auf den Tabakeinzelhandel spezialisiert hat.

Die mit neuesten Technologien entwickelte Kassen-Software auf Cloud-Basis bietet Filialverwaltung, Warenwirtschaft, Bestellsystem, Kunden- und Kundenkartenverwaltung sowie E-Commerce-Anbindung zusammen für eine monatliche Lizenzgebühr von 50 Euro je Kasse.

TELENORMA-Vorstand Gerd H. Schick ist überzeugt, dass der Tabakeinzelhandel wieder angemessen unterstützt werden muss. „Deswegen sind wir 2012 von führenden Tabakhändlern beauftragt worden, die beste Branchenlösung am Markt zu entwickeln. Das haben wir getan“, erklärt Schick selbstbewusst.

So bietet das Unternehmen seinen Kunden besondere EC-und Kreditkaren Konditionen sowie innovative Bezahlsysteme.

TELENORMA wirbt damit, dass alle Mitarbeiter der TN Kassensysteme, einschließlich der Entwickler, aus dem Einzelhandel kommen oder über Jahre im Einzelhandelsumfeld gearbeitet haben. Die daraus gesammelten Erfahrungen und das Verständnis für die Belange der Händler machen sich besonders bei der Servicequalität bemerkbar – „Wir sind für den Einzelhandel da“, lautet der Anspruch des Handelsfaktor-Teams.

Die Hardware stammt von Aures, einem international tätigen Hersteller von EPOS-Systemen. Die 1989 gegründete und seit 1999 börsennotierte Aures-Gruppe entwickelt und produziert Kassen-Hardware und die dazugehörigen Peripheriegeräte.

Dass die Kassen heutzutage einen

Designer-Kasse mit Display und Zubehör

geringen Stromverbrauch haben sollen, sieht Schick als besonders zeitgemäß an. Die mit Design-Preisen ausgezeichnete Aures-Hardware erfüllt alle „Green IT“-Anforderungen. Sie sei äußerst stromsparend und zuverlässig.

„Die Kassen und Geräte von unserem Anbieter sind mit Abstand die beste Wahl für die Lösungen der TN-Kassensysteme“, sagt Schick und fügt an: „Darüber hinaus können Tabakeinzelhändler ihre Handelsfaktor-Kassen durch den Verkauf von Werbung auf dem Kundendisplay teilweise refinanzieren. Unser System und die Produkte von Aures bieten dafür die beste Plattform.“

16 September 2016 | Nr. 37 DTZ

×

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Hier finden Sie weitere Informationen zu Cookies und wie Sie diese ablehnen.